Wichtige Verkehrszeichen rund um Eisenbahnkreuzungen

Rund um Eisenbahnkreuzungen stehen eine Menge Verkehrszeichen. Die Bedeutung dieser zu kennen, ist wichtig, um Abstand und Gefährlichkeit einer Eisenbahnkreuzung richtig einschätzen zu können.

Diese Verkehrszeichen kündigen eine Eisenbahnkreuzung an:

Bahnbaken kündigen die Eisenbahnkreuzung anZoom

Bahnbaken

Sie stehen grundsätzlich 80m, 160m und 240m links und rechts von einer Eisenbahnkreuzung

 

 

Achtung-Schilder vor EisenbahnkreuzungenZoom

Gefahrenzeichen

Bahnübergang mit Schranken (linkes Schild),
Bahnübergang ohne Schranken (rechtes Schild) 

 


Diese Verkehrszeichen stehen direkt an einer Eisenbahnkreuzung:

Andreaskreuz direkt an der EisenbahnkreuzungZoom

Andreaskreuz

Es steht an jeder Eisenbahnkreuzung und kündigt einen eingleisigen (rechtes Bild) oder mehrgleisigen (linkes Bild) Bahnübergang an.

 

 

Stopp! Immer anhalten.Zoom

Stopptafel

Vor diesem Verkehrszeichen IMMER anhalten.