Ihren Fahrschein, bitte!

Im Auftrag der Wiener Lokalbahnen führt die Firma SECURITAS regelmäßige Fahrscheinkontrollen durch. Die Kontrolleure sind befugt, Ihre Fahrscheine zu verlangen, Ihre Identität festzustellen und eine Mehrgebühr einzuheben, falls Sie keinen gültigen Fahrschein vorweisen können.

Wie hoch ist die Mehrgebühr?

Bei sofortiger Begleichung: EUR 70,00
Bei Bezahlung innerhalb von 14 Tagen mittels Überweisung: EUR 100,00

Persönliche Fahrkarte vergessen?

Sie haben die Möglichkeit, Ihre persönliche Dauerfahrkarte (Jahreskarte, Semesterkarte, Jugendticket, TOP-Jugendticket) innerhalb von einer Woche schriftlich (per Fax oder E-Mail) nachzubringen. Die Forderung wird dann storniert.

Wir erlauben uns, eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von EUR 8,00 gemäß Tarifbestimmungen einzuheben.

Kontakt für Beschwerden und Einwendungen

SECURITAS Sicherheitsdienstleistungen GmbH
Münzgrabenstraße 92/1.OG
8010 Graz

Email: wlb@securitas.at
Fax: 0316 57 77 50-93 502
Tel.: 0316 57 77 50-502